Editorial
Kultholz
Buchbesprechung
Halfcross
Baby
Bumerangoberfläche
Schnellreparatur
Glosse
Pers. Bestleistg.
Dieters Nightflower
Halber Schlag
Veranstaltungen
Noch 'ne Glosse
Windstärkentabelle
 
Zurueck   Back
Die Namen des Windes
 
Schwach bis mäßig heißt es im Wetterbericht, 4m/s sind ideal für Weitflieger ließt man in der Bumerangwelt, 'My Ninja likes a breeze of about 7 mph." schreibt mir Herb Smith u.s.w....
 
Auf Anregung von Eckhard, hier eine kleine Tabelle zum Ausschneiden (oder kopieren) um die 'babylonische Verwirrung' zu beenden. Es sind nur die interessanten Windstärken erfaßt, ab Windstärke 7 sollte man auch den Drachen zu Hause lassen. Da ja nun nicht jeder mit einem Windgeschwindigkeitsmesser in der Tasche 'rumläuft habe ich einfache Erkennungsmerkmale mit in die Tabelle aufgenommen.
 

Windstärke
(Beaufort)

Merkmal

Benennung

m/s

km/h

m.p.h.

Knoten

0

Rauch steigt senkrecht

Windstille

0,0 - 0,5

0 - 2

0 - 1

0 - 1

1

Windrichtung eben an Rauch erkennbar

leiser Zug

0,6 - 1,7

2 - 6

1 - 4

1 - 3

2

Wind auf dem Gesicht spürbar

leicht

1,8 - 3,3

6 -12

4 - 7

3 - 6

3

Blätter und kleine Zweige bewegen sich

sanft/schwach

3,4 - 5,2

12 -19

7 -12

6 -10

4

Papier hebt sich vom Boden, kleine Äste bewegen sich

mäßig

5,3 - 7,2

19 -26

12 -16

10 -14

5

Kleine belaubte Bäume beginnen zu schwanken

frisch

7,3 - 9,8

26 -35

16 -22

14 -19

6

Große Äste bewegen sich

kräftig/stark

9,9 -12,4

35 -45

22 -28

19 -24

Anmmerkung: Bis Windstärke 3 sollte es keine Probleme geben. Fast Catch - Rekorde sind natürlich bestenfalls bei Windstärke 1 machbar, Long Distance - Bumerangs brauchen dagegen meist mindestens Windstärke 3.
Einheiten: Meter/Sekunde (m/s), Kilometer/Stunde (Km/h), Miles per hour (m.p.h.), Knoten/knots
Umrechnung: 1 m/s = 3,6 km/h, 1 m. p. h. = 1, 609 km/h, 1 Knoten = 1 Seemeile/h = 1, 825 km/h