Editorial
Tips von Chet
Buchbesprechung
Anstellw.-Meßgerät
Werkstatt-Tips
Leser-Bumerangs
Osdeos
Peddigrohr-Indoors
2 Baupläne
Batrang/Gisbird
Tukan
Bumerangständer
Australien-Bericht
Zen
Verschiedenes
 
Zurueck   Back
Klaus Binder
Tragbarer Bumerangständer


  1. Rundhölzer 5mm Durchm., L: 50 bzw. 90 mm
  2. Gummi mit kleinen Schlüsselringen
  3. Leiste 20 x 40 x 700 mm
  4. Distanzhülsen 8mm Durchmesser, L: 50mm
  5. Spanngummi
  6. Hartholzleiste 10 x 10 x 670mm
  7. Befestigungshaken
  8. Gummiring zur zusätzlichen Sicherung der 1. Reihe
  9. Strebe aus Holz oder Alu
  10. Stahlbolzen 4mm Durchm. mit Mutter, L: 120mm
 
Beim Transport wird Nr. 5 über die Ellenbogen der Bumerangs durch die Schlüsselringe gezogen und am Befestigungshaken justiert. Unter Umständen kann eine zusätzliche Verspannung über die Flügel notwendig werden. (Transport von schweren Hölzern.) Änderungen sind in allen Richtungen möglich.
 
Viel Erfolg beim Nachbau wünscht: Klaus Binder, L.-Herrmannstr. 15, DDR 1330 Schwedt/O.
 
Kleine Bumerang-Wurfanleitung

 
 "Der Fuß des Standbeins bildet etwa einen rechten Winkel mit dem Fuß des Spielbeins"
 
Max Slevogt:
"Das Champagnerlied"
Der Sänger d´Andrade als Don Giovanni (1902)

 

 
   
  Zurueck   Back