Editorial
Bodennaher Wind (3)
Intarsien (2)
Fast Catch Training
Krafttraining
Überblattete Dreifl.
Sonderformen
B's für Schüler
Ummi+Trullerer
Weltrekorde
ABS und Bumerangs
Kralle 90
Flachlegen
Indoor-Bumerangs
Bauplan dazu
 
Zurueck   Back
Tödliche Waffen zu friedvollen Rückkehrern machen
oder
Material für Leser bereitstellen, die uns ausdauernd um neue Bumerangformen bitten

 
In "Many Happy Returns", Spring '91 war Gödels Proof II veröffentlicht (by Rangsmith, Box 70 76 1, Eugene, OR 97401, USA), ein Bumerang, der mich sofort an Wurfmesser Zentral-Afrikas erinnerte. Ich baute ihn in 5mm und erhielt ein stetig rundfliegendes Gerät mit leicht über 20m Flugweite (Abb. 1).


Darauf suchte ich mir die Gesamtübersicht aus der Dissertation von A.E. Lennoch heraus (Abb. 2).


In Winnenden steckte mir Harry Weiß einen Zeitungsbericht über eine Ausstellung afrikanischer Wurfmesser in München zu. Ich ließ mir den Katalog kommen (Marc. L. Felix "Kipinga" - Wurfklingen aus Zentralafrika, Verlag Fred Jahn, München 1991), dem auch die Abbildung Nr. 3 und die auf der Titelseite entnommen sind, und konnte den Formenreichtum systematisch zusammengestellt erneut studieren.


Fast wie bestellt erschienen in Ted Baileys "Boomerang Journal" vom Sommer ‘91 weitere Gebilde der angesprochenen Formenkategorie: Das "Tee" und "Dubya" von T.W. Smith (Abb. 4).


Nun war ich ausreichend ermutigt, aus den zahlreichen Vorlagen Bumerang-Formen zu entwickeln, sie in 4mm Stärke zu bauen und auf dem Feld auszuprobieren. Wiederum konnte man sich sagen: Es ist eigentlich unglaublich, was alles zum Rückkehrflug gebracht werden kann, wenn es nur ein Tragflächen-Profil hat. Natürlich muß man den barocken Formenreichtum mit den Gegengewichten und besonders ausgeprägten End-Schneideformen zurückschneiden. Auch ist es günstig, sehr zurückhaltend mit dem Unterschleifen der Vorderkanten zu sein. Aber das ist eigentlich schon alles, was besonders zu beachten ist.


Abschließend einige Formen, die sich bewährt haben. Ich vermute, daß aus dem Gerät Abb. 7 noch ein passabler MTA wird.
 
wb

 

 
   
  Zurueck   Back