Editorial
Stoppen ohne Helfer
B'-Oberflächen
Drudel
B'-Baukasten
B' anders rum
Baupl. aus Frankreich
Flying Saucer
DM/WM-Impressionen
Veranstaltungen
Verschiedenes
 
Zurueck   Back
Verschiedenes
 
DBC-News
 
Im Info 38 berichtet Hartmut Steeb vom 'Astro-Rang' - Ich war der erste Bumerang im Weltraum und habe 129 mal die Erde umrundet - einem Balsakreuz mit 25 cm Spannweite , 3cm Flügelbreite und 7 g Gewicht, den Raumfahrer Ulf Meerbold während der 9 tägigen Spacelab-Mission ( Start der 'Discovery" am 12 . Januar 1992 ) nach dem Wiedereintritt bei einem Bahnradius unter 2,20m im Spacelab geworfen hat.
Weiterhin lesenswert im Info 38: 'Tuning für Einsteiger', 'Schlitze in Bumerangs...'
Veranstaltungs-Hotline: 0621/679826 (24 Std.Service)
Mitglied im DBC wird man durch formlosen Aufnahme-Antrag bei Uli Lessel, Keltenstr. 52, 6700 Ludwigshafen. (0621 / 675 691). Jahresbeitrag: DM 36.-
wb
 
Bumerangs im Fernsehen
 
In letzter Zeit bekomme ich immer häufiger sehr merkwürdige Anrufe. Die Gespräche sind im Allgemeinen sehr kurz und gehen etwa so: 'Schalt mal schnell das Dritte ein, da kommt was über Bumerangs.' - 'Mach ich, danke.' Tatsächlich scheint sich das Fernsehen in letzter Zeit verstärkt für Bumerangs zu interessieren?
 
Fridolin Frost hatte am 13. und 14. Juni einen Auftritt in der bundesweit ausgestrahlten ARD-Kindersendung 'Disney-Club'. Der Bumerang-Nachwuchs dürfte damit gesichert sein.
 
In der 'Knoff-Hoff-Show' trat ebenfalls ein Bumerangwerfer auf, das habe ich aber leider verpaßt.
 
Über den World-Cup in Hamburg wurde auf verschiedenen Programmen berichtet. RTL brachte ein paar kurze Spots, N3 informierte dagegen sachlich und ausführlich.
 
Unter Moderation von Max Schautzer konnte man am 10.09.92 Volker Behrens und Torsten Fredrich beim "ARD-Wunschkonzert" (!) erleben (nein, gesungen haben sie nicht).
 
Die Nr.1 auf meiner Hitliste ist jedoch der Auftritt von Günter Möller und Gerrit Lemkau bei 'Hast Du Worte' mit Jürgen von der Lippe. Nach einer sehr gelungenen Vorführung von Hallen-Fasties hatte man die einmalige Gelegenheit, die beiden im Duett 'Wenn bei Capri die rote Sonne im Meer versinkt' singen zu hören.
gb
 
Leserbriefe
 
Uwe Niederstraßer aus Gifhorn schreibt über Winfried Gorny´s Weitwurferlebnis (Artikel in BW 3/92):
1. Wahrscheinlich war es nicht Sommer 91, sondern der 1. April (dann ist mein Kommentar schon beendet).
2. Wenn der Rang wirklich so lange geflogen ist, hat er sicherlich die Erde 1x umrundet und die 3 Pertinaxrangs von hinten zerschlagen.
3. Zwei Seiten, die man besser weggelassen oder mit anderen Dingen gefüllt hätte.
 
Jonas Romblad aus Schweden schreibt:
 
Bumerang beim Teamcup in Hamburg verloren
Beim Style Outback am 5. September habe ich einen meiner Lieblingsbumerangs in der Nähe der Zelte verloren. Es ist ein Ben Owen 'Better Than Sex', oben rot/blau und unten rot/orange lackiert. Er trägt unter anderem die Aufschriften 'Jugglers for Jonas' und 'This is a defective boomerang'. Er war mit drei Bremsen aus Isolierband und einer schwedischen Münze bestückt.
Finderlohn ist ein 'Composite MTA'!

 
   
  Zurueck   Back