Bumerang Welt Homepage
 

 
Editorial
Er fliegt!
Herb Smith B's (2)
Faszination B'Werfen (3)
Bemalen von B's (4)
Natural? Elbows
Siems B'-Mappe
Bilder aus Japan
Hurricane Hook
Nur so...
Traditionspflege
Verschiedenes
Take Five
Penta
Verschiedenes
Veranstaltungen
 
Zurueck   Back
Wilhelm Bretfeld
"Nur so..."

 
Vor einiger Zeit schenkte mir Werner Klöden einen Bumerang aus 5 mm Sperrholz, auch als Beispiel für einwandfreie Lackierung. Auf der Wiese zeigte das Gerät bei meinen Würfen viel Temperament, d. h. er begann vor der Landung, bzw. beim Fang, in noch unerreichbarer Höhe ein Floating, das der Wind dann zu weiteren Figuren ausformte. Ich schloß, daß eine Verkürzung beider Arme ein ruhigeres Flugende bewirken würde. Also baute ich ähnliche Bumerangs mit entsprechend verkürzten Armen und drei Bleigewichten (Abb.), die schöne 50 m - Geräte ergaben. Die beiden Umrißpläne geben diese wieder. Nicht eingezeichnet, deshalb beschrieben: Normalprofil, bevels eher als gebrochene Kanten an beiden Flügelvorderkanten, Unterschliff an den Hinterkanten (Breite je nach Wurfkraft des Erbauers). Gerne gehe ich mit diesen Bumerangs auf die Wiese - nur so...
Daß ein Werfen mit 50 m - Geräten auch ein Training für die Australische Runde werden kann - warum eigentlich nicht?
wb